Die Welt der Klingeltöne

Die Welt der Klingeltöne

Eigentlich dient ein Klingelton dazu, ankommende Anrufe auf seinem Handy zu hören und schnell darauf reagieren zu können. Zu Beginn standen einfache Töne, altbekanntes Festnetz – Klingeln in abgewandelten Formen. Später wurde es möglich, die eigenen Telefonbuchkontakte in Gruppen zu ordnen und diesen Gruppen spezielle Klingeltöne zu zuweisen. Auch Einzelpersonen kamen so zu ihrem ganz persönlichen Klingelton und der Handybesitzer konnte damit wissen, wer ihn gerade anrief.
Der wohl bekannteste Standard-Klingelton stammt vom Handhersteller Nokia und heißt auch so – der Nokia Ring Tone, der bei Ertönen sofort wieder erkannt wird. Die verschieden Arten von Klingeltönen unterscheiden sich in monophone, polyphone und Real Time Klingeltöne. Letztere sind dann ganze Musikstücke – komplett mit Gesang und Instrumenten.

Klingeltöne zum Selbermachen

Mittlerweile sind Klingeltöne so vielfältig und ausgereift, dass sie schon nicht mehr wie ein reines Anrufsignal klingen. Sie können schon seit Langem sogar selbst gemacht werden. Viele Handies bieten eigene Programme an, mit denen nach den eigenen Vorstellungen Musik programmiert werden kann. Wenn ein Handy so eine Recording-Funktion hat, kann damit aus so ziemlich jedem Geräusch ein Klingelton hergestellt werden.

Die Klingelton-Parade

Neben den voreingestellten Tönen des Herstellers, die sich schon vor dem Kauf am Handy befinden und denen, die selbst gemacht werden, gibt es noch eine riesige Palette an anderen Klingeltönen.
Zur Wahl stehen Comedy-Ansagen, verschiedene Geräusche und Sirenen, aber natürlich auch eine enorm große Bandbreite an Songs. Viele verschiedene Plattformen bieten Musik als Klingelton zum Download an. Meist funktioniert das mittels SMS – sei werden bestellt und bezahlt per Textmessage und auch auf diese Weise geliefert. Viele Portale bieten allerdings auch gratis Klingeltöne an und bei genauer Recherche finden sich so die kuriosesten Möglichkeiten, sich einen Anruf anzeigen zu lassen. So verwenden viele Unternehmen Klingeltöne als neues Marketingmittel, indem sie einen zu ihrer CI passenden Ton produzieren lassen. Sogar manche Kirchen haben schon ihren eigenen Klingelton, der von den jeweiligen Homepages heruntergeladen werden kann.